Suche
  • anmeldung(at)jaegerzentrum-allgaeu.de
Suche Menü

Falknerei

Ausbildung und Prüfungsvorbereitung zur Falknerprüfung

Themenschwerpunkte:
Es werden im Kurs alle praktisch notwendigen Fähigkeiten vermittelt.

Greifvogelkunde/Greifvogelschutz/Naturschutz
– Erkennen der heimischen und europäischen Greifvögel und Geierarten, der Wintergäste,
der nicht-einheimischen zur Jagd brauchbaren Greifvögel
– die europäischen Eulen, deren Lebensräume und Ansprüche, inclusive Eulen-Sachkunde

Haltung und Pflege von Greifvögeln und Greifvogelkrankheiten
– artgerechte falknerische Haltungsmethoden,
– Erkennen und vermeiden von Krankheiten,
– sowie Zucht in Menschenhand

Ausübung der Beizjagd/versorgen des gebeizten Wildes/brauchbare Hunde
– Abtragen des Vogels
– Jagdmethoden
– die brauchbaren Hunde und andere Jagdhilfen

Rechtliche Vorschriften
– Erwerb des Vogels
– Cites und EU-Bescheinigungen
– Meldepflicht
– Jagdgesetze, Verordnungen, Erlasse, Länderrecht, Naturschutzrecht,
EU-Bestimmungen, Tierschutzrecht, Vermarktungsrecht

Standardwerke Bücher
“Falknerei” von Horst Schöneberg
“Die Falknerprüfung” von Kurt Hussong

JF_2006_Sa_Nachmittag_217-1024x683Kursgebühr:
690,- EUR

Dozenten:
Erfahrene Falkner

Zeit: ca. 40 Std.

Modell I: 1 Woche Vollzeit 5 Tage á 8 Stunden

Modell II: 1 Woche Teilzeit  an 2 Tagen (Fr.+Sa. oder Sa.+So.)

Termin: Auf Anfrage

Anmeldung & Information:
Jägerzentrum Allgäu GmbH
Gut Sennhof
Egelseer Straße 1
87751 Heimertingen / Allgäu
Tel: (0 83 35) 3 54 95 56
Fax: (0 83 35) 3 54 95 58
E-Mail: anmeldung@jaegerzentrum-allgaeu.de
www.jaegerzentrum-allgaeu.de

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen