Suche
  • anmeldung(at)jaegerzentrum-allgaeu.de
Suche Menü

Jagdaufseher

Jaegerin-9NaturfotoHofmann®-1024x681Jagdaufseherlehrgänge

Ein Jagdaufseher ist eine vom Jagdausübungsberechtigten, also dem Revierpächter eingesetzte Person, deren Aufgabe die Wahrnehmung der Revieraufsicht und des Jagdschutzes ist.

Grundausbildung zum Nachweis der fachlichen Qualifikation im Sinne des Bayerischen Jagdgesetzes.

Beschreibung

Der Jagdschutz umfasst insbesondere den Schutz des Wildes vor Wilderern, Futternot, Wildseuchen, vor Beeinträchtigungen durch dem Jagdrecht nicht unterliegende Tierarten, soweit diese keinem besonderen Schutz nach Naturschutzrecht unterstellt sind, vor aufsichtslosen Hunden und Katzen sowie die Sorge für die Einhaltung der zum Schutz des Wildes und der Jagd erlassenen Vorschriften.

Preis:        210,- €
Beginn:    Mo. 9.00 Uhr
Ende:        Sa. 12.30 Uhr

Der Lehrgang beginnt am ersten Kurstag um 9.00 Uhr und endet am letzten Kurstag um 12.30 Uhr. Unterkunft und Verpflegung sind nicht in den Kursgebühren enthalten!


FullSizeRenderTermin:

auf Anfrage

Anmeldung:
Jägerzentrum Allgäu GmbH
Gut Sennhof
Egelseer Straße 1
87751 Heimertingen / Allgäu
E-Mail: anmeldung@jaegerzentrum-allgaeu.de
Tel.: 08335/3549556

 

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen